Verschenkt nicht eure Stimme, sondern vergebt sie!

Es dauert nicht mehr lange und der Sonntag ist da. Nicht irgendein Sonntag, sondern der Wahlsonntag.
Er hat eine ganz besondere Atmosphäre, wie ich finde.
In jedem noch so kleinen Stadtteil sammeln sich die Leute an einem Ort um zwei Kreuzchen auf einem Zettel zu machen. Ist dieser mit dem wohlbehüteten Geheimnis in der Wahlurne verschwunden ist, entschwinden die Menschen wieder. Von den Wahllokalen aus verstreuen sie sich in die verschiedensten Richtungen.
Alle gehen wieder ihrem Alltag nach. Aber jeder Einzelne mit dem Wissen seine Kreuzchen gemacht zu haben.

Quelle: bundestag.de

2 Kreuze die so unglaublich viel bedeuten.
Wir beziehen damit Stellung, wenn auch nur auf eine geheime Art und Weise. Wir wählen damit unsere Zukunft, auch wenn sie dann doch nicht so ausfällt wie wir es uns per Kreuzchen gewünscht haben. Wir wählen eine Partei und mit ihr ihre Wahlversprechen, die vielleicht doch nicht gehalten werden. Aber wir haben die Freiheit und das Recht zu wählen.
Natürlich können wir nie vorher wissen wo das alles uns hinführen wird. Wenn wir aber die Möglichkeit haben, mit jeder einzelnen Stimme in eine bestimmte Richtung zu lenken, dann sollte wir diese auch nutzen.

An diesem Sonntag ist Wahlsonntag. Ein Tag an dem jeder Einzelne seine wertvolle Stimme nicht verschenken sondern vergeben sollte!



einen wundervollen Wahlsonntag
Dincs

Kommentare:

  1. Super Post, sehe ich genauso! grüße =)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr guter Artikel, eine SEHR wichtige Angelegenheit meine liebe Dincs. Ich möchte hierzu aus einem Artikel von Spiegelonline zitieren.

    "Als die [deutsche] Botschaft [in China] einen Eintrag über eine 18-jährige Deutsche postete, die gerade in Peking ist und hier zum ersten Mal wählt, kommentiert ein Chinese: "Ich bin 27 und habe in meinem Leben noch keinen Wahlzettel gesehen. Schade Schade.""

    In diesem Sinne, verschenkt nicht eure Stimme, vergebt sie!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So, Bürgerpflicht soeben erfüllt!

      Löschen
    2. Und trotzdem nix gebracht. Viel weitere Jahre Rautenstillstand, danke Deutschland für deinen Mut und das du so unsagbar crazy bist. :/

      Löschen
    3. Bloß keine Veränderung!!!!!! Es lief ja alles sooo unglaublich toll.

      Was ich daran aber auch mal wieder überhaupt nicht verstehe ist, dass so viele Menschen über die CDU und über Merkel meckern und dann sieht man solche Ergebnisse ?! Was soll das nur?

      Löschen
    4. Wie Adenauers Konzept für seine letzte Kanzlerschaft damals. Keine Experimente.

      Löschen
  3. Oh, danke! Super Post. Bin genau deiner Meinung.

    AntwortenLöschen